GUIDED TOUR

Unsere „Guided Tour“ bietet Ihnen einen
schnellen Überblick über Funktionsweise
und Möglichkeiten von physiofortbildung.

Otto Schreiner

ist Fachlehrer für Manuelle Lymphdrainage und Komplexe Physikalische Entstauungstherapie.

Er ist physiotherapeutischer Leiter und Mitgründer der Lymphakademie Deutschland.

 




  • geb. 1955 in Bad Kissingen (Bayern)
  • verheiratet, zwei erwachsene Söhne
  • 1977 – 1978: Ausbildung zum Masseur und med. Bademeister in Wittlich/Eifel
  • Berufsjahre als Masseur und med. Bademeister in Singen (Htwl.), in Gailingen und Allensbach in den Neurologischen Kliniken für Hirnverletzte (Dr. Schmieder), in den Kliniken Damp (Ostsee) u.a. dort Leitung der physikalischen Therapieabteilung der Ostseeklinik Damp
  • seit 1983/1984: teilweise als Lehrkraft in der Lymphdrainageschule Damp tätig
  • 1995 – 1997: Ausbildung zum Physiotherapeuten in Flensburg. Weitere Tätigkeit in den Kliniken Damp
  • 1985 – 2009:  nach der Prüfung zum Fachlehrer für Manuelle Lymphdrainage und Komplexe Physikalische Entstauungstherapie als Vollzeit-Fachlehrer im Lehrinstitut Damp (später Akademie Damp) tätig
  • seit Sommer 2009:  Mitbegründer und physiotherapeutischer Leiter der Lymphakademie Deutschland
  • zahlreiche Weiterbildungen, u.a. Manuelle Lymphdrainage nach Dr. Vodder (in Walchsee, Österreich) und Manuelle Lymphdrainage nach Dr. Asdonk (in Falkau/Schwarzwald)
  • Prüfung zum Fachlehrer für Manuelle Lymphdrainage und komplexe physikalische Entstauungstherapie 1985
  • Ausbildung zum Physiotherapeuten in Flensburg (1993/1994).
Mitautor und Mitherausgeber mehrerer Lehrbücher zum Thema Entstauungstherapie/Manuelle Lymphdrainage, u.a.:
Bringezu G, Schreiner, O. Lehrbuch der Entstauungstherapie. 3. Aufl. Heidelberg: Springer; 2010 zum Buch


KURSE VON Otto Schreiner IN PHYSIOFORTBILDUNG

 

Manuelle Lymphdrainage

Der Kurs Manuelle Lymphdrainage findet in Kombination aus Präsenzkurs und E-Learning-Kurs statt.

Nach erfolgreichem Abschluss ist die Abrechnung dieser Zertifikatsposition mit allen Kostenträgern gewährleistet.